TROCKENZONE  •  Selbsthilfe
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
TROCKENZONE  ›  Selbsthilfe  ›  Perspektiven 
  Perspektiven  
 
Die Unterbrechung insbesondere der körperlichen Abhängigkeit  benötigt meist eine punktuelle medizinisch-therapeutische Entgiftungs- / Entwöhnungs-Behandlung.

Auf dem Weg zur Los-Lösung aus den tiefen emotionalen Mustern der Abhängigkeit können die ganz persönlichen Perspektiven und Chancen unterschiedlich sein — je nach individueller Situation, Konstellation und Konsequenz.
 
 
   ‹     »   
 
Was kann Selbsthilfe überhaupt bringen? Was kann durch die besondere Form und Methodik der Selbsthilfe perspektivisch weniger [ ‹ ] und stattdessen mehr [ » ] werden?


Weniger  Isolation,
»
mehr  Kontakt + Kommunikation;


weniger  Unsicherheit + Hilflosigkeit,
»
mehr  Klarheit + Selbstaktivierung;


weniger  Problemfixierung,
»
mehr  Lösungsorientierung;


weniger  Angriffe + Vorwürfe,
»
mehr  Verständnis + Respekt;


weniger  Kritik + Ausgrenzung,
»
mehr  Anerkennung + Solidarität;


weniger  Selbstzweifel + Selbstvorwürfe,
»
mehr  Selbstbewusstsein + Selbstsicherheit;


weniger  Selbstverlust + Selbstentwertung,
»
mehr  Selbstwahrnehmung + Selbstwert;


weniger  Stress, Druck + Belastung,
»
mehr  Gelassenheit + Erleichterung;


weniger  Scham- + Schuldgefühle,
»
mehr  Eigensinn + Ich~Erleben;


weniger  Sorgen + Ängste,
»
mehr  Wünsche + Bedürfnisse;


weniger  Resignation + Passivität,
»
mehr  Motivation + Aktivität;


weniger  Rückzug + Misstrauen,
»
mehr  Vertrauen + Selbstvertrauen;


weniger  Stillstand + Blockade,
»
mehr  Dynamik + Veränderung;


weniger  Rollenzwang + Verhaltensmuster,
»
mehr  Selbstbestimmung + Authentizität;


weniger  Spekulationen + Befürchtungen,
»
mehr  positive Erlebnisse + Erfahrungen;


weniger  Angreifbarkeit + Verletzbarkeit,
»
mehr  Achtsamkeit + Selbstfürsorge;


weniger  Stimmungsschwankungen,
»
mehr  Ausgeglichenheit + Balance;


weniger  Rückfall-Risiko + -Gefahr,
»
mehr  Stabilität + Kontinuität.
 
 
  Einladung  
 
Perspektiven lassen sich nicht vorsagen oder gar vorschreiben. Perspektiven lassen sich aber selbst entdecken und entwickeln.

Dazu laden wir in der Gesprächsrunde herzlich ein.
 
 
 
 
 
 
 
   
Aspekte
 
 
   
Perspektiven
 
 
   
= keine Therapie!
 
 
 
 
 
 
 
 
Selbsthilfe Gesprächsrunde Kontext: Abhängigkeit
Workshop Kontakt aktuell wir A4 • 1
 
Impressum credit page Datenschutz
www.trockenzone.de
 
Ohne Alkohol leben.