TROCKENZONE  •  Gesprächsrunde
     
 
 
  1.
  2.
 
 
 
 
 
 
 
 
TROCKENZONE  ›  Gesprächsrunde  ›  Teilnehmer*innen
  Teilnehmer*innen  
 
     
|
 
|
direkt selbst-Betroffene:
Alkohol (Problematik / Abhängigkeit)
 
+
indirekt mit-Betroffene:
Partner*innen / Angehörige
 
  zusammen  
 
ist unser Angebot für Betroffene auf 'beiden' Seiten, die Selbsthilfe zu nutzen und an der Gesprächsrunde teilzunehmen.
Denn:
Abhängigkeit ist fast immer eng verbunden mit dem Beziehungs-System: in Entstehung und Ausformung, in ihren Auswirkungen — und dann auch in ihrer Überwindung.

Direkt- und  indirekt-Betroffene können sich, selbst und gegenseitig, zusammen am besten dabei helfen, sich aus den ganz persönlichen Abhängigkeiten zu lösen.

Gemeinsam kann es gelingen, die ja oft vergleichbaren Gedanken-, Gefühls- und Verhaltensmuster (Abhängigkeit und Co~Abhängigeit) zu identifizieren, zu reflektieren und möglichst zu verändern.

Neue Teilnehmer*innen  — von 'beiden' Seiten! — sind also jederzeit herzlich willkommen, gern auch einfach mal zum Kennenlernen oder zum Ausprobieren.
 
 
 
 
 
 
 
   
Info
 
 
   
Schwerpunkte
 
 
   
Teilnehmer*innen
 
 
   
direkt selbst~Betroffene
 
 
   
indirekt mit~Betroffene
 
 
   
1. Die liveRunde
 
 
   
2. Die camRunde
 
 
 
 
 
  live~Teilnahme live~Regeln Datenschutz Infoblatt  
 
 
 
 
 
 
 
Selbsthilfe Gesprächsrunde Kontext: Abhängigkeit
Workshop Kontakt aktuell wir A4 • 1
 
Impressum credit page Datenschutz
www.trockenzone.de
 
Ohne Alkohol leben.